Angebote zu "Letzte" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Großblumiger Krokus 'Jeanne d´Arc' 15er Pack
4,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Großblumige Krokus 'Jeanne d`Arc' ist ein zarter Frühjahrsblüher. Noch bevor der letzte Schnee schmilzt, zeigt er seine großen, weißen Blüten. Diese sind zart violett geadert und strahlen in der Frühjahrssonne. Die Blumenzwiebeln sind gut zum Verwildern und für Töpfe geeignet. Vor allem Bienen werden von den Blütenkelchen des Krokus magisch angezogen.

Anbieter: TOM GARTEN
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Biene Maja - Süßes Gold
5,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Es ist ein herrlicher Spätsommertag im Bienenstock. Die Bienen haben ihre Honigsuchebeendet und blicken auf einen erfolgreichenSommer zurück. Alles scheint perfekt zu sein. Doch gerade als Kassandra ihre letzte Schulstunde für den heutigen Tag beendet, wird sie hinterrücks von den Hornissen überrumpelt und entführt. Der Schreck steckt noch allen Kindern in den Gliedern, da meldet sich schon die Königinder Hornissen und verlangt fünf goldene Honigtöpfe, randvoll gefüllt mit feinstem Honig, als Lösegeld. Ohne lange nachzudenken, beschliessen Maja und Willi, sich dieser Aufgabe anzunehmen und Kassandra zu befreien - und jetztkommst Du ins Spiel ...

Anbieter: reBuy
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Der Sagenschatz des Frankenlandes, Hörbuch, Dig...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

36 Sagen aus dem Frankenland. Mit dem Inhalt: Die heilige Bilhildis; Der heilige Kilian; Die fliegenden Knaben; Die Wunderblume am Baier; Burg Auersberg; Der letzte Herr von Auersberg; Die Milseburg; Der Brunnen des heiligen Gangolfus; Muttergottesbild am Fels; Der Kirchenbau zu Dittis; Der heilige Kreuzberg; Bischofsheim; Die Ritter des Eberberges; Verwünschtes Schloss Dreistelz; Die Gründung von Kloster Frauenrode; Bienen retten Kissingen; Liebfrauensee; Amalbergs Schloss; Der Turm auf Burg Saaleck; Der Guckenberg; Seifriedsburg; Die goldgekrönte Schlange; Die auferstandene Frau; Kloster Theres; Adalberts, des Babenbergers Grab; Der Kirchenbau zu Königsberg; Die kühne Magd; Das Kirschbäumchen auf Burg Raueneck; Altenstein; Die zwölf Gerichteten; Die Ruine Lichtenstein; Die lichten Steine; Das Ackersteinkreuz; Die scharfe Schere; Der Otterkönig; Schlitzöhrchen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Markus Pol. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/002227/bk_edel_002227_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Mailand
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

AUS DEM INHALTStefano Di Marino"Mitten auf der Straße wankte ein Mann im weißen Kittel [ ]"Titus HeydenreichEin StädtelobFranca FeslikenianVom Bienen-Baby zum Bischof. Eine BlitzkarriereTina del Ninno Mailand, Stadt des WassersTitus HeydenreichDer Duce und der Kardinal. Das letzte GesprächNicoletta De RossiExpo 2015. Das Mekka der Mode und des Designs wird zur WelthauptstadtHenning KlüverMezza terra tua. Mafia in Mailand und die Kolonialisierung des Nordens durch die NdranghetaGeorges GüntertL Adalgisa: Carlo Emilio Gaddas "Mailänder Skizzen"Carl Wilhelm MackeAlberto Vigevani. Bücherfreund und LiteratJohannes HösleÜbersetzen als Politikum? Ervino Pocar und Lavinia Mazzucchetti zu Gast im Goethe-InstitutElsbeth Gut-Bozzetti"Ich krieche in die Wörter wie ein altgewordnes Brot." Der Mailänder Dichter Franco LoiClaudio Gallo / Giuseppe BonomiDas Mailand der gezeichneten Abenteuer: der Verlag Sergio Bonelli

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Mailand
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

AUS DEM INHALTStefano Di Marino"Mitten auf der Straße wankte ein Mann im weißen Kittel [ ]"Titus HeydenreichEin StädtelobFranca FeslikenianVom Bienen-Baby zum Bischof. Eine BlitzkarriereTina del Ninno Mailand, Stadt des WassersTitus HeydenreichDer Duce und der Kardinal. Das letzte GesprächNicoletta De RossiExpo 2015. Das Mekka der Mode und des Designs wird zur WelthauptstadtHenning KlüverMezza terra tua. Mafia in Mailand und die Kolonialisierung des Nordens durch die NdranghetaGeorges GüntertL Adalgisa: Carlo Emilio Gaddas "Mailänder Skizzen"Carl Wilhelm MackeAlberto Vigevani. Bücherfreund und LiteratJohannes HösleÜbersetzen als Politikum? Ervino Pocar und Lavinia Mazzucchetti zu Gast im Goethe-InstitutElsbeth Gut-Bozzetti"Ich krieche in die Wörter wie ein altgewordnes Brot." Der Mailänder Dichter Franco LoiClaudio Gallo / Giuseppe BonomiDas Mailand der gezeichneten Abenteuer: der Verlag Sergio Bonelli

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Heinrich Sannemann
19,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahre 1991 erschien im UKKAM-Verlag, München, von Heinrich Sannemann das erste Heft seiner gelben Reihe mit dem Titel "Der Bien und seine wahre Aufgabe auf Erden". Das Heft ist seit langem vergriffen. Da aber der Text wichtig zum Verständnis seiner Frequenz Theorie mit der Siebenstern Aufstellung der Honigbienen ist, habe ich schon im Jahre 2000 eine Neuauflage " Der Bien im Siebenstern " mit freundlicher Genehmigung von Heinrich Sannemann herausgegeben. Aus dem Anfang mit dem Bienen Heft sind dann im Laufe der Zeit acht dicke "Gelbe Hefte" von Heinrich Sannemann entstanden mit den verschiedenen Themen wie Entstehung der Erde, Abstammung der Menschen, Trinität, Gottesenergie, Gravitation, Pyramiden, Nahrungsmittel, Wasser, Aura, Radioaktivität, 5. Dimension, DNS, Krankheiten und vieles andere. Oft ist es schwer seine Gedanken zu verstehen. Darum schreibt Herr Sannemann selbst, die Texte zweimal zu lesen, damit wenigstens etwas im Gedächtnis sitzen bleibt. Viele Ideen hat er von höheren Stellen erhalten und so gut als möglich für uns Normalbürger verständlich aufgeschrieben. Nun ist dieser letzte vierte Band fertig, wobei ich festgestellt habe das sich viel grundlegende Ideen dabei befinden aber auch manche Kapitel heute überholt sind. Mit den "Neuen Nachrichten" sind die Schriften von Heinrich Sannemann abgeschlossen. Bericht neun habe ich nur als unvollendetes Manuskipt wiedergeben können.Johann Heinrich Sannemann ist am 16.03.1917 geboren. Im Krieg stand er als Flieger im Jagdgeschwader 3 "Udet" Kommandeur der 2. Gruppe als Hauptmann auch in Afrika im Einsatz. (Wikipedia) Nach 1945 ist er Kaufmann geworden und hat sein Geld mit Bäckereimaschinen verdient. Nach der Pensionierung ist Heinrich Sannemann, Naturforscher, Heiler, Weiser, Wissender und auch Imker gewesen.Am 7. Januar 2014 ist er dann nach kurzer Krankheit in Bissendorf bei Osnabrück gestorben.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Heinrich Sannemann
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahre 1991 erschien im UKKAM-Verlag, München, von Heinrich Sannemann das erste Heft seiner gelben Reihe mit dem Titel "Der Bien und seine wahre Aufgabe auf Erden". Das Heft ist seit langem vergriffen. Da aber der Text wichtig zum Verständnis seiner Frequenz Theorie mit der Siebenstern Aufstellung der Honigbienen ist, habe ich schon im Jahre 2000 eine Neuauflage " Der Bien im Siebenstern " mit freundlicher Genehmigung von Heinrich Sannemann herausgegeben. Aus dem Anfang mit dem Bienen Heft sind dann im Laufe der Zeit acht dicke "Gelbe Hefte" von Heinrich Sannemann entstanden mit den verschiedenen Themen wie Entstehung der Erde, Abstammung der Menschen, Trinität, Gottesenergie, Gravitation, Pyramiden, Nahrungsmittel, Wasser, Aura, Radioaktivität, 5. Dimension, DNS, Krankheiten und vieles andere. Oft ist es schwer seine Gedanken zu verstehen. Darum schreibt Herr Sannemann selbst, die Texte zweimal zu lesen, damit wenigstens etwas im Gedächtnis sitzen bleibt. Viele Ideen hat er von höheren Stellen erhalten und so gut als möglich für uns Normalbürger verständlich aufgeschrieben. Nun ist dieser letzte vierte Band fertig, wobei ich festgestellt habe das sich viel grundlegende Ideen dabei befinden aber auch manche Kapitel heute überholt sind. Mit den "Neuen Nachrichten" sind die Schriften von Heinrich Sannemann abgeschlossen. Bericht neun habe ich nur als unvollendetes Manuskipt wiedergeben können.Johann Heinrich Sannemann ist am 16.03.1917 geboren. Im Krieg stand er als Flieger im Jagdgeschwader 3 "Udet" Kommandeur der 2. Gruppe als Hauptmann auch in Afrika im Einsatz. (Wikipedia) Nach 1945 ist er Kaufmann geworden und hat sein Geld mit Bäckereimaschinen verdient. Nach der Pensionierung ist Heinrich Sannemann, Naturforscher, Heiler, Weiser, Wissender und auch Imker gewesen.Am 7. Januar 2014 ist er dann nach kurzer Krankheit in Bissendorf bei Osnabrück gestorben.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Den Herzschlag der Natur spüren
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Natur ist seit jeher ein Sehnsuchtsort. Die Achtsamkeitsexpertin Christa Spannbauer und die Naturtherapeutin Annika Behrendt zeigen, wie die Verbundenheit mit der Natur neu erfahren werden kann. Ihr praktischer Achtsamkeitsguide mit zahlreichen Inspirationen und vielen wirksamen Übungen gibt Anregungen, die der Kernfrage folgen: Wie kann man sich wieder verbunden fühlen mit der Welt, mit allen Wesen, mit den Pflanzen und den Tieren? Wie ist es möglich, die Achtung und Ehrfurcht vor allem Lebendigen wiederzuentdecken?Im ersten Teil des Buches erforschen sie mit Achtsamkeitsmethoden, wie jeder das eigene Leben und das Leben um ihn herum mit einem offenen Herzen, einem weiten Geist und allen Sinnen wahrnehmen kann. Achtsames Gehen, stille Streifzüge in die Natur, Anregungen zum Pirschen und Barfußlaufen intensivieren die Naturbegegnung. Auf der weiteren Reise geht es um die Frage, was die Natur den Menschen lehren kann. Hierbei kommen Methoden und Übungen aus der Naturpädagogik und der Naturtherapie zum Einsatz. Sie zeigen Orte der Kraft, wo der Herzschlag der Natur und ihr Atem intensiv spürbar sind. Zugleich teilen sie viele erstaunliche Erkenntnisse über die heilsame Kraft des Waldes und Anregungen aus der Waldmedizin. Im Mittelpunkt steht stets die Natur als Ort der Selbsterfahrung und Selbsterkenntnis. Die Autorinnen nehmen Bezug auf die Naturphilosophen Henry David Thoreau und Ralph Waldo Emerson und zeigen Möglichkeiten der transzendenten Naturerfahrung. Am Beispiel von Urwaldarzt Albert Schweitzer erforschen sie die Möglichkeiten, mit der Natur intensiv zu kommunizieren und ihre Sprache zu verstehen. Kontemplationen und Meditationen führen in die Erfahrung von Einheit und Verbundenheit. Das letzte Kapitel gibt viele Vorschläge zum Schutz von Bäumen, zum Pflanzen von Blumen, zum Schutz von Bienen und Schmetterlingen im eigenen Garten oder auf dem Stadtbalkon.Ein Buch, das auf der Reise unterwegs zu mehr gelebter Verbundenheit mit der Natur begleitet. Machen Sie sich auf den Weg!

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Den Herzschlag der Natur spüren (eBook, ePUB)
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Natur ist seit jeher ein Sehnsuchtsort. Die Achtsamkeitsexpertin Christa Spannbauer und die Naturtherapeutin Annika Behrendt zeigen, wie die Verbundenheit mit der Natur neu erfahren werden kann. Ihr praktischer Achtsamkeitsguide mit zahlreichen Inspirationen und vielen wirksamen Übungen gibt Anregungen, die der Kernfrage folgen: Wie kann man sich wieder verbunden fühlen mit der Welt, mit allen Wesen, mit den Pflanzen und den Tieren? Wie ist es möglich, die Achtung und Ehrfurcht vor allem Lebendigen wiederzuentdecken? Im ersten Teil des Buches erforschen sie mit Achtsamkeitsmethoden, wie jeder das eigene Leben und das Leben um ihn herum mit einem offenen Herzen, einem weiten Geist und allen Sinnen wahrnehmen kann. Achtsames Gehen, stille Streifzüge in die Natur, Anregungen zum Pirschen und Barfußlaufen intensivieren die Naturbegegnung. Auf der weiteren Reise geht es um die Frage, was die Natur den Menschen lehren kann. Hierbei kommen Methoden und Übungen aus der Naturpädagogik und der Naturtherapie zum Einsatz. Sie zeigen Orte der Kraft, wo der Herzschlag der Natur und ihr Atem intensiv spürbar sind. Zugleich teilen sie viele erstaunliche Erkenntnisse über die heilsame Kraft des Waldes und Anregungen aus der Waldmedizin. Im Mittelpunkt steht stets die Natur als Ort der Selbsterfahrung und Selbsterkenntnis. Die Autorinnen nehmen Bezug auf die Naturphilosophen Henry David Thoreau und Ralph Waldo Emerson und zeigen Möglichkeiten der transzendenten Naturerfahrung. Am Beispiel von Urwaldarzt Albert Schweitzer erforschen sie die Möglichkeiten, mit der Natur intensiv zu kommunizieren und ihre Sprache zu verstehen. Kontemplationen und Meditationen führen in die Erfahrung von Einheit und Verbundenheit. Das letzte Kapitel gibt viele Vorschläge zum Schutz von Bäumen, zum Pflanzen von Blumen, zum Schutz von Bienen und Schmetterlingen im eigenen Garten oder auf dem Stadtbalkon. Ein Buch, das auf der Reise unterwegs zu mehr gelebter Verbundenheit mit der Natur begleitet. Machen Sie sich auf den Weg!

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot